24 Februar 2024

Zweiter Jahrestag des russischen ├ťberfalls: von der Leyen in Kiew

Am zweiten Jahrestag des russischen ├ťberfalls auf die Ukraine ist EU-Kommissionspr├Ąsidentin Ursula von der Leyen (CDU) in der ukrainischen Hauptstadt Kiew eingetroffen. „Mehr als je zuvor stehen wir fest an der Seite der Ukraine“, schrieb von der Leyen am Samstag bei der Plattform X (ehemals Twitter). Das sei finanziell, wirtschaftlich, milit├Ąrisch und moralisch gemeint. „Bis das Land endlich frei ist“, betonte die Politikerin.

Vor zwei Jahren startete Russland eine vollumf├Ąngliche Invasion der Ukraine. Trotz massiver westlicher milit├Ąrischer und finanzieller Hilfe wird einschliesslich der bereits 2014 annektierten Schwarzmeer-Halbinsel Krim weiter knapp ein F├╝nftel des ukrainischen Staatsgebiets von Moskau kontrolliert.

(text:sda/bild:keystone)