9 Juli 2022

Zwei Neue f├╝r GC aus Wolverhampton

Die Grasshoppers erg├Ąnzen das Kader der Super-League-Mannschaft mit zwei Spielern von den Wolverhampton Wanderers. Mittelfeldspieler Meritan Shabani und Mittelst├╝rmer Renat Dadashov sind ab sofort f├╝r die Z├╝rcher t├Ątig.

Shabani, Deutscher mit kosovarischen Wurzeln und Vergangenheit vorab im Nachwuchsbereich bei Bayern M├╝nchen, und Dadashov, aserbaidschanischer Internationaler mit deutschem Pass, unterzeichneten einen Vertrag mit zwei Jahren G├╝ltigkeit und Option auf Verl├Ąngerung. Shabani hatte schon w├Ąhrend drei Wochen mit den Grasshoppers trainiert.

F├╝r Dadashov ist es eine R├╝ckkehr. Er hatte sich bereits vor zwei Jahren den Z├╝rchern angeschlossen, bestritt aber wegen einer Kreuzbandverletzung keine Pflichtspiele. Zuletzt war er an Tondela ausgeliehen, einen der Absteiger aus der h├Âchsten Liga Portugals.

(text:sda/bild:unsplash-symbolbild)