7 Januar 2023

Zirkus Knie beendet Tournee und spricht von Besucherrekorden

Der Zirkus Knie hat seine Tournee beendet und ist an seinen Stammsitz in Rapperswil zur├╝ckgekehrt. Die Tournee im Jahr 2022 sei eine der erfolgreichsten in der ├╝ber 100-j├Ąhrigen Geschichte des Zirkus gewesen.

Beim Weihnachtsgastspiel in Luzern und dem Gastspiel in Z├╝rich seien sogar Besucherrekorde aufgestellt worden, teilte der Zirkus Knie am Samstag mit. Die Tournee dauerte neun Monate und umfasste rund 300 Shows. Mit dabei waren laut Mitteilung ├╝ber 40 Artisten aus 13 verschiedenen L├Ąndern.

Eine besondere Tournee sei es auch f├╝r Maycol Knie junior gewesen, der dieses Jahr sein Manegen-Deb├╝t gegeben habe. „Der f├╝nfj├Ąhrige Vertreter der 8. Knie-Generation konnte seine Auftritte vor lauter Freude jeweils kaum abwarten“, hiess es in der Mitteilung.

Bereits in zwei Monaten startet die Knie-Tournee 2023. Die Premiere soll am 10. M├Ąrz stattfinden.

(text:sda/bild:sda)