17 MĂ€rz 2023

Zeugenaufruf: Raubversuch in Liebefeld

Am Mittwoch, 15. MÀrz 2023, kurz vor 21.00 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Raubversuch auf einen Tankstellenshop an der Schwarzenburgstrasse 112 in Liebefeld (Gemeinde Köniz) gemeldet.

GemĂ€ss aktuellen Erkenntnissen betrat kurz zuvor ein unbekannter Mann das GeschĂ€ft, bedrohte daraufhin eine Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Er flĂŒchtete in der Folge ohne Beute in Richtung Liebefeldstrasse. Trotz umgehender Nachsuche mit mehreren beteiligten Patrouillen konnte die TĂ€terschaft bislang nicht angehalten werden. Die Angestellte erlitt im Zuge der Ereignisse Verletzungen an der Hand. Ein Ambulanzteam versorgte die 33-JĂ€hrige medizinisch vor Ort, ehe sie in ein Spital gebracht wurde.

Der Mann ist gemÀss Aussagen zwischen 20 und 25 Jahren alt, zirka 160 bis 170 Zentimeter gross, von schlanker Statur und dunkler Hautfarbe. Er trug zum Tatzeitpunkt schwarze Hosen und einen schwarzen Kapuzenpullover mit zwei weissen LÀngsstreifen.

Die Kantonspolizei Bern sucht im Rahmen der Ermittlungen Zeugen. Personen, die zur genannten Zeit in der Umgebung des Tankstellenshops Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur TÀterschaft machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.

(text:pd/symbolbild:unsplash)