1 November 2023

Zehn Schweizer warten noch immer auf Ausreise aus Gazastreifen

Zehn Personen mit Schweizer Pass warten noch immer auf eine Ausreisegelegenheit aus dem Gazastreifen. Das gab Aussenminister Ignazio Cassis am Mittwoch in Bern vor den Medien bekannt.

Die zehn Schweizer Doppelb├╝rger bef├Ąnden sich im S├╝den des Gazastreifens und wollten ├╝ber den Grenz├╝bergang Rafah ausreisen, sagte Cassis auf eine Journalistenfrage. Er habe mit dem ├Ągyptischen Aussenminister ├╝ber M├Âglichkeiten einer Ausreise gesprochen.

Die ├Ągyptische Seite pr├╝fe, wie die Ausreise am besten vollzogen werden k├Ânne, sagte Cassis. Es seien viele Doppelb├╝rgerinnen und Doppelb├╝rger vor Ort. Die Zahl der wartenden zehn Schweizer Staatsb├╝rger hatte das Departement f├╝r ausw├Ąrtige Angelegenheiten bereits vor acht Tagen best├Ątigt.

(text:sda/bild:keystone)