10 Juni 2022

Zahlreiche Einsprachen gegen Bauprojekt in Schönried

Bis am 27. Mai lief die Einsprachefrist zum Bau-, Ausnahme- und Gastgewerbegesuch der Mountain View AG. Das Bauvorhaben beinhaltet gemĂ€ss Ausschreibung den Teilabbruch und Neubau des Berghauses Rellerli, enthaltend das Restaurant und Terassen, ein Fumoir sowie neun GĂ€stezimmer. WĂ€hrend der Einsprachefrist sind gegen das Bauvorhaben zahlreiche Einsprachen eingegangen, wie Regierungsstatthalter Michael Teuscher auf Anfrage informiert. Die Einsprachen betreffen gemĂ€ss Teuscher verschiedene Aspekte – so zum Beispiel den Landschafts- und GewĂ€sserschutz, die Zweitwohnungsproblematik oder die Erschliessung. Als NĂ€chstes geht es hinter die Einspracheverhandlungen, wo die Mountain View AG zu den verschiedenen Einsprachen Stellung nehmen kann.

(text:pd,ol/bild:beo)