25 September 2022

Yakin nominiert von Ballmoos und Amdouni nach

Der Schweizer Nationaltrainer Murat Yakin hat f├╝r die letzte Partie der Nations League am Dienstag in St. Gallen gegen Tschechien (20.45 Uhr) zwei Spieler nachnominiert.

F├╝r den gesperrten Torh├╝ter Jonas Omlin, der am Samstag beim 2:1-Sieg in Spanien in der Schlussphase wegen Meckerns die Gelbe Karte gesehen hat, st├Âsst David von Ballmoos von den Young Boys zum Team. Ausserdem bot Yakin den Basler St├╝rmer Zeki Amdouni auf, dieser war am Samstag beim U21-Nationalteam zum Einsatz gekommen.

Der Schweiz gen├╝gt gegen Tschechien ein Unentschieden, um in der h├Âchsten Spielklasse zu verbleiben.

(text und bild:sda)