19 April 2023

Wolf besch├Ąftigt weiterhin stark

Die Vereinigung zum Schutz von Wild- und Nutztieren vor Grossraubtieren im Kanton Bern hat an der gestrigen Hauptversammlung auf das f├╝nfj├Ąhrige Bestehen zur├╝ckgeschaut.
Nach wie vor stehe die Regulierung des Wolfes im Zentrum, sagt der Pr├Ąsident der Vereinigung Thomas Knutti zu Radio BeO.
Die entsprechende Volksinitiative werde Ende April eingegeben und die Volksabstimmung dazu sollte dann 2024 durchgef├╝hrt werden.
Die Vereinigung hat mittlerweile ├╝ber 600 Mitglieder.

(text:hka/bild:archiv)