12 September 2022

Wohnen und Arbeiten Gwatt lud Bevölkerung ein

Dieses Wochenende hat das Wohnen und Arbeiten fĂŒr Körperbehinderte Gwatt zum Tag der offenen Arbeitsbereiche eingeladen. Die Besucherinnen und Besucher konnten so einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche wie BĂŒrodienstleistungen, das Atelier und die Produktion bekommen.  FĂŒr das GeschĂ€ftsleitungmitglied Barbara Hirschi war das Wochenende ein voller Erfolg, wie sie im Interview gegenĂŒber Radio BeO sagt. Die Tage der offenen Arbeitsbereiche haben den Bewohnenden bereits im Vorfeld grosse Freude bereitet, so Barbara Hirschi weiter. NĂ€chstes Jahr möchte das Wohnen und Arbeiten Gwatt nach Möglichkeit wieder den klassischen Herbstevent organisieren.

(text:ol/bild:zvg-waggwatt)