14 Dezember 2021

Wieder waren Vandalen in Unterseen unterwegs

In den vergangenen Wochen wurden erneut an öffentlichen WC-Anlagen SachbeschĂ€digungen bis hin zum Diebstahl von EinrichtungsgegenstĂ€nden verĂŒbt. Am Freitagabend, 10. Dezember 2021 wurden beim öffentlichen WC an der Gurbenstrasse 19, Teile der Einrichtung mutwillig beschĂ€digt. Aufgrund dessen bleibt dieses WC bis auf weiteres geschlossen. Der Gemeinderat hat bei der Kantonspolizei Bern zu diesem Vandalenakt Strafantrag eingereicht.

(text:pd/bild:archiv)