16 Dezember 2023

Werden Berner Arbeitnehmer genug vor Hitze gesch├╝tzt?

W├Ąhrend in den Kantonen Genf und Waadt bereits ein Aktionsplan zum Schutz der Bev├Âlkerung bei Hitzewellen besteht, gibt es diesen im Kanton Bern noch nicht. Der Gr├╝ne Grossrat Thomas Gerber wollte deshalb vom Regierungsrat wissen, ob ein solcher Aktionsplan in Zukunft auch im Kanton Bern f├╝r mehr Sicherheit sorgt. T├Ąts├Ąchlich hat der Regierungsrat bereits erste Schritte in diese Richtung geplant, wie er in seiner Antwort schreibt. Weil der Regierungsrat jedoch viel Verantwortung den Arbeitgebern delegiert, reicht dies Gerber nicht, wie er gegen├╝ber Radio BeO erkl├Ąrt. Er werde deshalb in der Fr├╝hlingssession einen entsprechenden Vorstoss eingeben und konkretere Massnahmen einfordern.

(text:chl/bild:unsplash)