20 Juli 2023

Wawrinka im Achtelfinal klar geschlagen

Stan Wawrinka (ATP 74) scheitert im Achtelfinal der Swiss Open in Gstaad mit 6:7 (3:7), 1:6 ├╝berraschend deutlich am Spanier Jaume Munar (ATP 110).

Knackpunkt in der Partie war der vergebene Satzball von Wawrinka im ersten Durchgang. Danach lief beim 38-j├Ąhrigen Westschweizer nicht mehr viel zusammen und er musste seinem zw├Âlf Jahre j├╝ngeren Kontrahenten zum Viertelfinaleinzug gratulieren.

Mit Stan Wawrinka ist der letzte verbliebene Schweizer in Gstaad ausgeschieden. Am Mittwoch verlor Dominic Stricker seinen Achtelfinal gegen den Serben Miomir Kecmanovic.

(text:sda/bild:keystone)