3 Juli 2023

Wallis erteilt Abschusserlaubnis f├╝r Wolf

Der Kanton Wallis hat den Abschuss eines Wolfs zwischen den Gemeinden Fiesch und Oberwald in der Region Goms angeordnet. Der Einzelwolf hatte sieben Nutztiere in einer gesch├╝tzten Situation get├Âtet.

Gem├Ąss des revidierten Bundesgesetzes ├╝ber die Jagd seien damit die Voraussetzungen f├╝r die Anordnung eines Abschusses erf├╝llt, teilte der Kanton Wallis am Montag mit. Das Jagdgesetz erlaubt nun den Abschuss eines Einzelwolfs, wenn dieser innerhalb von vier Monaten mindestens sechs statt wie vorher zehn Schafe oder Ziegen get├Âtet hat.

Der Abschussentscheid wurde im Amtsblatt ver├Âffentlicht. Die Bewilligung ist 60 Tage lang g├╝ltig, solange wie sich Nutztiere im Abschussperimeter befinden und ein Schadenpotenzial besteht.

(text:sda/bild:keystone)