12 Juli 2022

Waldbrand bedroht Riesenmammutb├Ąume in Kalifornien

In Kalifornien dauert der Kampf gegen einen Waldbrand im Yosemite-Nationalpark an. Mehr als 500 Feuerwehrleute und Helfer waren am Montag in dem beliebten Ausflugsgebiet im Einsatz, wie die zust├Ąndige Parkbeh├Ârde mitteilte. Der vorige Woche ausgebrochene Brand bedroht die Mariposa Grove mit ihren bekannten Riesenmammutb├Ąumen. Das sogenannte „Washburn“-Feuer war am Montag erst zu 25 Prozent unter Kontrolle. Die Flammen hatten sich schnell ├╝ber eine Fl├Ąche von knapp 1000 Hektar Land ausgebreitet. Die Mariposa Grove wurde f├╝r Besucher geschlossen.

Die Einsatzteams w├╝rden f├╝r die ber├╝hmten Mammutb├Ąume besondere Schutzmassnahmen ergreifen, teilte die Parkbeh├Ârde mit. Mithilfe von Sprinkleranlagen am Boden werde das Umfeld der B├Ąume feucht gehalten. Zudem werde trockenes Unterholz entfernt, das sich sonst leicht entz├╝nden k├Ânnte.

Das Waldgebiet der Sierra Nevada am S├╝drand des Yosemite-Parks ist f├╝r seine ├╝ber 60 Meter hohen und mehr als 2000 Jahre alten Mammutb├Ąume bekannt. Die Mariposa Grove wurde schon 1864 als besonderes Naturschutzgebiet ausgewiesen.

(text:sda/bild:unsplash)