8 September 2022

Wacker Thun verliert knapp gegen amtierenden Meister

Lange durften die Thuner gestern (Mittwoch, 7.9.) hoffen, schlussendlich mussten sie sich aber doch geschlagen geben. Der amtierende Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen gewinnt knapp 32:30.

Der Start gelang der Mannschaft von Remo Badertscher gut. Nach einem zwischenzeitlichen DurchhĂ€nger konnten sie rasch wieder den Anschluss gewinnen. Thun konnte mehrmals ausgleichen, ging aber nie in FĂŒhrung.

Die nÀchste Chance einen Punkt zu holen hat Wacker Thun nÀchsten Sonntag gegen St. Gallen.