18 Oktober 2022

Wacker Thun stehen strenge Wochen an

Bis Ende Oktober spielt Wacker Thun w├Ąhrend zwei Wochen vier Spiele. Drei Mal in der Meisterschaft zu Hause in der Lachenhalle und dann noch einmal im Europacup ausw├Ąrts in Holland. F├╝r die Halbprofis von Wacker Thun ein intensives Programm, best├Ątigt Trainer Remo Badertscher. Er und sein Team wollen aber das Glas immer halb voll sehen. „Anstatt, dass man sich ├╝ber m├╝de Beine beklagt, wollen wir uns freuen dar├╝ber, dass wir schon wieder einen Ernstkampf bestreiten d├╝rfen. Und die Reisen im Europacup sind sowieso immer ein Highlight.“

(text:yes/bild:unsplash)