24 Februar 2022

Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG wird wie geplant erneuert

Die Jungfraubahn Holding AG teilt in einer Ad Hoc-Mitteilung laut Art. 53 Kotierungsreglement mit, dass es im Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG zu zwei personellen ├änderungen kommt. Diese erfolgen im Rahmen der ordentlichen Nachfolgeplanung. F├╝r die Nachfolge der zur├╝cktretenden Verwaltungsr├Ąte Thomas Bieger und Peter Baumann schl├Ągt der Verwaltungsrat Catherine M├╝hlemann und Thomas Ruoff vor. Wie bereits am 2. September 2020 kommuniziert, soll Verwaltungsrat Heinz Karrer das Amt des Verwaltungsratspr├Ąsidenten von Thomas Bieger ├╝bernehmen.

Mit Blick auf die Realisierung des Generationenprojekts V-Bahn war die Zusammensetzung des Verwaltungsrats der Jungfraubahn Holding AG ├╝ber die letzten Jahre stabil gehalten worden. Deshalb war auch die fr├╝her bestehende maximale Amtsdauer von zw├Âlf Jahren f├╝r diese Zeit ausgesetzt. Diese Amtsdauerbegrenzung gilt nun wieder, weshalb nebst dem bereits bekannten R├╝cktritt von Verwaltungsratspr├Ąsident Thomas Bieger auch Verwaltungsrat Peter Baumann auf die Generalversammlung vom 16. Mai 2022 zur├╝cktritt. F├╝r die Nachfolge der zur├╝cktretenden Verwaltungsr├Ąte Thomas Bieger und Peter Baumann schl├Ągt der Verwaltungsrat der Generalversammlung Catherine M├╝hlemann und Thomas Ruoff vor.

Catherine M├╝hlemann

Die 55-j├Ąhrige Catherine M├╝hlemann ist selbst├Ąndige Unternehmerin und Verwaltungsr├Ątin bei verschiedenen Unternehmen. So sass sie von 2006 bis 2019 im Verwaltungsrat der Swisscom AG. Ihre berufliche Laufbahn startete M├╝hlemann 1994 beim Schweizer Fernsehen. 2001 wurde sie zum CEO von MTV Central Europe ernannt, einem Unternehmen der VIACOM AG, einem der gr├Âssten Medien- und Unterhaltungskonzerne der Welt. 2005 wurde sie Vorstandsvorsitzende der VIVA Media AG. 2008 verliess M├╝hlemann VIACOM und wurde Partnerin den Andmann Media Holding GmbH, einer Investitions- und Beratungsgesellschaft f├╝r internationale Medienkonzerne. Seit 2017 ist sie zudem Vizepr├Ąsidentin von Schweiz Tourismus. M├╝hlemann wohnt in Interlaken und ist Mutter zweier Kinder.

Thomas Ruoff

Der 46-j├Ąhrige Thomas Ruoff ist Eidg. Dipl. Sanit├Ąr-Installateur. Er ist seit 1998 Inhaber und Gesch├Ąftsf├╝hrer der A. Ruoff AG in Grindelwald. Er f├╝hrt den Betrieb, der 1898 als Spenglerei- und Installationsgesch├Ąft gegr├╝ndet wurde, in vierter Generation. Im Laufe der Zeit wurde der Betrieb mit den Sparten Heizungsinstallationen, Flachdacharbeiten sowie Kanalreinigungen erweitert. Seit 2004 ist Ruoff Mitglied des Vorstands der FDP Grindelwald, seit 2016 ist er im Gemeinderat Grindelwald f├╝r das Ressort Hochbau und Planung verantwortlich. Von 2021 bis 2023 amtet er zudem als Gemeinde-Vizepr├Ąsident von Grindelwald. Ruoff ist nebenamtlich auch als Fluglehrer bei Swissheli-copter t├Ątig. Er wohnt in Grindelwald und ist Vater zweier Kinder.

(text:pd/bild:zvg)