October 28, 2022

Die Lombardis nehmen Dich mit auf eine Reise in die Zeit der fr├╝heren deutschen Diven Marlene Dietrich, Hildegard Knef und Zarah Leander

DIE LOMBARDIS

Ein kom├Âdiantisches Musikst├╝ck und ein Abend zum Lachen, Schmelzen und Nachdenken; eine musikalische Comedy mit viel Witz, Charme, Zwanzigerjahre- Flair, fesselnden Liedern und berauschender Musik.

Die Lombardis nehmen Dich mit auf eine Reise in die Zeit der fr├╝heren deutschen Diven Marlene Dietrich, Hildegard Knef und Zarah Leander und entf├╝hren Dich in die turbulent-komische Welt der S├Ąngerin Leonore Lombardi (Anne Hodler).

Leonore analysiert erfrischend scharf die Illusion der grossen Liebe, die Achterbahn der Zweisamkeit und die Widerspr├╝che der menschlichen Existenz.

Sie spricht von Lust und Einsamkeit, von Seelenschmerz und Schokolade, von Egon und der Verg├Ąnglichkeit. I

hre Geschichten gehen fliessend in die Lieder ├╝ber. Dabei haben die deutschen Songs aus den Jahren 1920 bis 1950 nichts an ihrer Aktualit├Ąt verloren.

Sie sind gehaltvoll, brisant und gehen unter die Haut. Wortkarg und in eleganten Anz├╝gen konzentrieren sich Onkel Viktor (Michel Poffet), Cousin Felipe (Oli Kuster) und Coucousin Timothy (Peter Horisberger) auf ihre Instrumente ÔÇô Kontrabass, Klavier und Schlagzeug.

Sie geben, ohne Worte, immer wieder den Takt an und verspr├╝hen dabei die Coolness s├╝dl├Ąndischer Halbwelt-Gangster, die nicht aus der Ruhe zu bringen sind. Ein nostalgischer und vergn├╝glicher Abend, begleitet von Musikern, die den Jazz im Blut haben.

Lokation: Schlosskeller Kleintheater des Kunsthauses Interlaken

PLZ: 3800

Ort: Interlaken

Start: 20:15

Webseite: schlosskeller.ch