5 November 2022

Unterbruch des Bahnverkehrs Bern/Freiburg behoben

Nach einer Fahrleitungsst├Ârung zwischen den Bahnh├Âfen Bern und Bern B├╝mpliz S├╝d ist der Bahnverkehr zwischen Bern und Freiburg am Samstag f├╝r Stunden unterbrochen gewesen. Es kam zu Versp├Ątungen und Zugausf├Ąllen, wie die SBB via Twitter mitteilten.

Die St├Ârung dauerte von zirka 9.30 Uhr bis ungef├Ąhr 13 Uhr. Reisende von Genf und Lausanne nach Bern, Olten, Aarau, Z├╝rich oder Luzern oder umgekehrt konnten ihr Reiseziel via Biel erreichen. Als Alternativroute erreichten Reisende von Romont FR und Freiburg via Murten den Bahnhof Bern.

(text:sda/bild:unsplash)