21 Februar 2023

Umgestaltung oder Reaktivierung kein Thema

Ist es möglich, das ehemalige Parkfeld hinter der Manor in Thun wieder zum parkieren freizugeben oder zumindest eine Umgestaltung anzustossen? Das wollte die FDP-StadtrÀtin Barbara Lehmann-Rickli vom Thuner Gemeinderat wissen. Der Grund: in der NÀhe befinden sich unzÀhlige Arzt- und Therapeutenpraxen, welche ohne langen Fussweg erreichbar sein sollten.

Die Stadtregierung von Thun hat auf die Fragestunde geantwortet, eine Reaktivierung oder eine Umgestaltung des Parkfelds sei kein Thema. Mit der Eröffnung des Schlossbergparkings sind in Thun als Kompromiss 200 oberirdische ParkplÀtze aufgelöst worden. Eine Umgestaltung kÀme daher nicht in Frage, weil der Platz bei GrossanlÀssen und den WochenmÀrkten jeweils aus Ausweich- und AbstellflÀche genutzt wird.

(text:jae/bild:google maps)