2 April 2022

UHC Thun steigt in die NLB ab

Die M├Ąnner des UHC Thun steigen aus der NLA ab.
Die Thuner verlieren die Serie der Auf-/Abstiegs-Playoffs gegen das NLB-Team von Floorball Thurgau diskussionslos mit 0:4.

Auch die zahlreichen Fans konnten ihr Team am Samstag Abend in der eigenen Halle nicht zum Sieg schreien, so unterlag der UHC Thun klar mit 3:11.
Darum mussten die Thuner Spieler, der Staff und die Fans dem Gegner aus dem Thurgau zum verdienten Aufstieg gratulieren.

Schon in den vergangenen Jahren musste der UHC Thun immer wieder gegen den Abstieg k├Ąmpfen, konnte sich aber stets retten – diese Saison nicht, der UHC Thun wird in der n├Ąchsten Spielzeit in der NLB antreten.

(text:hk/bild:hk)