17 September 2023

UHC Thun bezwingt Lok dank 9-Tore-Schlussdrittel

Die erste Mannschaft des UHC Thun gewinnt auch das zweite Meisterschaftsspiel der Saison. Die Berner OberlĂ€nder setzen sich am Samstagabend zuhause in der MUR gegen Lok Reinach klar mit 14:5 durch. FĂŒr die Entscheidung sorgen die Thuner im Schlussdrittel, welches das Team gleich mit 9:1 gewinnt.

NĂ€chstes Wochenende stehen fĂŒr die Thuner die ersten beiden AuswĂ€rtsspiele der Saison auf dem Programm. Am Samstag (18 Uhr) trifft das Team auf Aufsteiger Limmattal. Am Sonntag (16.30 Uhr) kommt es zum Derby gegen Eggiwil..

(text:pd/bild:zvg uhc thun)