5 Dezember 2021

Turnerinnen und Turner hoffen auf Oberl├Ąndisches 2022

Bei der Delegiertenversammlung der Turnerinnen und Turner aus dem Berner Oberland (tbo) wurde auf ein weiteres recht schwieriges Jahr zur├╝ckgeschaut. Allerdings habe man im Gegensatz zu 2020 wieder den einen oder anderen grossen Anlass durchf├╝hren k├Ânnen, sagt Verbandspr├Ąsident Oskar Marggi.
Zudem sei man guten Mutes, dass es im 2022 noch einmal etwas normaler zu und her gehen werde und sich der Turnalltag gerade in den Hallentrainings wieder besser organisieren lasse.

F├╝r 2022 ist das Oberl├Ąndische Turnfest in Frutigen geplant und dieses Fest soll – wenn irgendwie m├Âglich – auch stattfinden, die Turnerinnen und Turner w├╝rden n├Ąmlich nach einem solchen Sportanlass lechzen, sagt Marggi, die Nachfrage sei riesig, man erwarte nach sehr vielen Anmelldungen 5000 Turnende in Frutigen.

(text:hk/bild:pixabay)