19 Juni 2022

Trinkbares Wasser in allen Brunnen von Spiez

Die Gemeinde Spiez nennt sich Kraftort am Wasser. Die Qualit├Ąt des Spiezer Trinkwasser wird auch im Jahr 2021 durch Laboruntersuchungen als hervorragend best├Ątigt. Gleichzeitig finden sich im Dorf aber mindestens vier Brunnen (Rogglischeune, Eden, Bellevue, Kronenkreisel), an welchen sich ein <<Kein Trinkwasser>> Schild befindet. Aus diesem Grund hat die Gr├╝ne Gemeindeparlamentarierin Manuela Bhend Perreten beim Gemeinderat ein Einfache Anfrag zum Thema “Trinkbares Wasser in ├Âffentlichen Spiezer Brunnen“ eingereicht. In dieser m├Âchte sie unter anderem in Erfahrung bringen, warum das Wasser aus diesen Brunnnen nicht trinkbar ist. Die Anfrage ist jetzt beim Spiezer Gemeinderat und Manuela Bhend Perreten wartet auf die Antwort.

(text:ol/bild:beo)