7 Mai 2023

„Trail-Marathon“ um den Brienzersee: 70 LĂ€ufer:innen geniessen bestes Laufwetter

Am Samstag fand rund um den Brienzersee der „Trail-Marathon“ statt. 70 LĂ€ufer:innen starteten von Bönigen aus zum Lauf rund um den Brienzersee. Dabei zĂ€hlt die Differenz zwischen der geschĂ€tzten und der tatsĂ€chlichen Laufzeit. In der Kategorie „Marathon“ und „2-er Teams“ hatte der Kantonsluzerner Marcel Stadelmann mit einer Differenz von 15 Sekunden die Nase vorne. Bester OberlĂ€nder wurde Beat Balmer aus Matten auf Rang Zwei, dies mit einer Zeitdifferenz von 39 Sekunden. Mit der besten Zeitdifferenz in der Kategorie Halbmarathon kam der Emmentaler Jakob Aeschbacher, ebenfalls mit 39 Sekunden, ins Ziel.

Trotz rutschiger Wege rund um den Brienzersee waren bei bestem Laufwetter keine Verletzten zu beklagen, wie OK-Chef BĂ©at Kornfeind gegenĂŒber Radio BeO bestĂ€tigt. Die traditionelle Spende geht heuer an die Stiftung Joel Kinderspitex in Aarau.

(text:csc/bild:unsplash)