21 November 2023

Titel aberkannt – Boltigen ohne Hausarzt

Seit Montagmittag hat Boltigen keine Hausarztpraxis mehr. Die Praxis von Herrn Mohammed Hussain Al Saad musste per sofort schliessen. Das hat der Kanton Bern angeordnet. Dieser wiederum erhielt aber den Auftrag vom BAG. Das BAG hat nĂ€mlich Weiterbildungstitel, die Al Saad im Ausland erworben hatte, fĂŒr ungĂŒltig erklĂ€rt. Und ohne besagte Weiterbildungstitel ist es nicht erlaubt selbststĂ€ndig eine Arztpraxis zu fĂŒhren.

Erst am Freitag hat der Kanton davon erfahren, nur um bereits am Montag durchzugreifen. Gundekar Giebel von der Berner Gesundheitsdirektion sagte zu Radio BeO: „Wir haben so schnell wie möglich alles in die Wege geleitet. Wir mussten schliesslich sicherstellen, dass die Bevölkerung beim Arzt das erwarten kann, was er verspricht.“ Laut Giebel wird Al Saad sich nun mit dem BAG in Verbindung setzen mĂŒssen um diesen fehlenden oder fĂŒr ungĂŒltig erklĂ€rten Titel nach zu kommen.

(text:yes/bild:beo)