3 Oktober 2022

Thunerinnen fegen Lugano 7:0 vom Platz

Der bemerkenswerte Lauf des EV BOMO geht weiter. Auch das Liga-Schwergewicht aus Lugano hat dem Thuner Wirbel nichts entgegenzusetzen und geht im eigenen Stadion mit 0:7 unter. Die Oberl├Ąnderinnen stehen in dieser Meisterschaft noch immer ohne Gegentor da. Nun liegt es am Schweizer Meister ZSC Lions die unheimliche BOMO-Serie zu beenden. Die beiden ungeschlagenen Co-Leader der WomenÔÇÖs League treffen sich am kommenden Samstag-Nachmittag in Z├╝rich zum Spitzenkampf.

(text:pd/bild:unsplash)