30 Dezember 2023

Thuner Tierschutz rechnet nicht mit Spendeneinbussen

Trotz Imageproblem des Dachverbands zeigt sich der Thuner Tierschutz optimistisch. K├╝rzlich hat die Zertifizierungsstelle f├╝r Non-Profit-Organisationen davon abgeraten, an den Schweizer Tierschutz zu spenden. Der Grund: zuwenig transparenz und zu hohe Spesenverg├╝tungen.

Das der Schweizer Tierschutz seine Spenden nicht mit dem Tierschutz Region Thun teilt, gibt es keine Einbussen aufgrund der aktuellen Situation. „Wer an den Thuner Tierschutz spendet, kennt uns und unsere Arbeit“ sagt der Pr├Ąsident des Tierschutz Region Thun, Samuel Gerber, zu Radio BeO. Ausserdem lebe der Tierschutz Region Thun vorallem von den Mitgliederbeitr├Ągen seiner rund 700 Mitglieder, so Graber.

(text:jae/bild:pixabay)