22 Februar 2024

Thuner Literatur-Festival trotzt dem Online-Trend

Online werden die Inhalte immer k├╝rzer. Videos auf TikTok sind selten ├╝ber 30 Sekunden lang, auch Text haben immer weniger Buchstaben. Offenbar ist aber ein Buch lesen auch noch immer, oder wieder im Trend. Tabea Steiner vom Literaare beobachtet am Thuner Literaturfestival, dass sogar mehr Besucher kommen als fr├╝her. Da sich immer mehr Online abspiele, habe der direkte Kontakt mit Autorinnen und Schriftsteller wieder an Wert gewonnen. ÔÇťIch glaube auch, dass sich Menschen wieder mehr einlassen, sich mit einem Buch und l├Ąngeren Texten zu befassen, auch um in eine andere Welt einzutauchenÔÇŁ, so Steiner.

Das neunzehnte Literaare findet vom 8. bis 10. M├Ąrz 2024 im Thuner Rathaus statt.

(text:tki/bild:literaare)