22 Januar 2024

Thuner Fasnacht 2024 „gheit usem Rahme“

Vom Donnerstag, 25. Januar 2024 bis und mit Sonntag, 28. Januar 2024 findet die Thuner Fasnacht 2024 statt. Das diesj├Ąhrige Motto ÔÇÜ┬źmir gheie usem Rahme┬╗ l├Ąsst den Verkleidungswilligen viel Spielraum bei dessen Umsetzung. Der Gringerat hofft auf viele witzige, kreative und vor allem unerwartete Ideen, welche aus dem Rahmen fallen.

Die Thuner Fasnacht beginnt am Donnerstagabend, 25.┬áJanuar 2024, um 19:10 Uhr, mit dem Umzug vom Aarefeldplatz beim Manor via Freienhofgasse und Obere Hauptgasse bis zum Rathausplatz. Im Rahmen der j├Ąhrlichen ┬źIch├╝blete┬╗ um ca. 19:30 Uhr ├╝bergibt der Stadtpr├Ąsident, Raphael Lanz, das Zepter f├╝r das viert├Ągige n├Ąrrische Treiben an den Obergring Thomas Burkhart und den insgesamt 10-k├Âpfigen Gringerat.

Ein Highlight der diesj├Ąhrigen Fasnacht wird der grosse Umzug am Sonntag. Rund 1’200 aktive Fasn├Ąchtler ziehen in insgesamt 50 Nummern durch die Innenstadt und werden das Publikum begeistern. Das Organisationskomitee, der Gringerat, freut sich auf Guggen und Cliquen aus den Kantonen Aargau, Basel-Stadt, Basel-Land, Luzern, Schaffhausen, Solothurn, St. Gallen und Z├╝rich.

(text:pd/bild:zvg thuner fasnachtsfreunde)