29 Dezember 2021

Thuner Fasnacht 2022 ist abgesagt

Wie der Gringerat der Thuner Fasnacht heute mitteilt, ist die Thuner Fasnacht 2022 abgesagt. Urspr├╝nglich war vom Freitag, 28.1.2022 bis Samstag, 29.1.2022 eine „Piccolo-Ausgabe“ geplant.

So steht auf der Webseite der Thuner Fasnacht: „Was f├╝r uns zu Beginn der Planung im Herbst noch realistisch erschien, hat sich leider inzwischen aufgrund der aktuellen Situation doch als unrealistisch erwiesen. In regelm├Ąssigen Abst├Ąnden trafen in den letzten Tagen auch bereits Absagen von Thuner Guggen ein.
Unn├Âtige Kosten f├╝r den aufwendigen Infrastrukturaufbau in der Guntelsey m├╝ssen vermieden werden und das Risiko, den Anlass nach dem 25. Januar 2022 doch noch absagen zu m├╝ssen, kann nicht getragen werden. Daher entscheidet der Gringerat bereits heute schweren Herzens, das Projekt ÔÇ×Fasnacht PICCOLO 2022ÔÇť mit viel Bedauern abzusagen.“

Geplant ist, dass die Schnitzelbank-Soir├ęe im Mai 2022 nachgeholt werden kann. F├╝r das Jahr 2023 will sich der Gringerat dann ein neues Motto ausdenken.

(text:ch/bild:beo)