25 November 2021

Thuner Bev├Âlkerung kann Kinder- und Jugendpolitik mitgestalten

Die Stadt Thun soll f├╝r Familien noch attraktiver werden. Deshalb erarbeitet die Stadt ein Kinder- und Jugendleitbild. Auf verschiedene Kan├Ąlen k├Ânnen Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Erwartungen an die Stadt deponieren und so aktiv mitgestalten. Eine aktive Kinder- und Jugendpolitik ist wichtig, damit Thun f├╝r Familien attraktiv bleibe und diese weiterhin gerne in der Stadt wohnen. Schon seit dem Jahr 2018 ist Thun mit dem Unicef-Label “Kinderfreundliche Gemeinde” ausgezeichnet. Gestern Abend hat dazu ein Workshop im Rathaus Thun stattgefunden, wie Rita Schweizer auf Anfrage von Radio BeO mitteilt. Der Workshop f├╝r Kinder, Jugendliche und Erwachsene findet n├Ąchsten M├Ąrz statt.

(text:pd&lv/bild:beo)