25 September 2023

Thun schlÀgt Sion und bleibt Leader

Der FC Thun verteidigt seine TabellenfĂŒhrung in der Challenge League in Extremis. Die Berner OberlĂ€nder fĂŒgen dem FC Sion dank drei spĂ€ten Treffern zum 3:2-AuswĂ€rtserfolg die erste Niederlage zu.

Bis fast in die Schlussviertelstunde war die Welt des FC Sion im Tourbillon noch in Ordnung. Dank den Toren von Baltazar und Ilyas Chouaref in der ersten Halbzeit war er auf gutem Weg zu drei Punkten und der RĂŒckkehr an die Tabellenspitze.

Miguel Castroman mit einem schönen Weitschuss (74.) und Ihsan Sacko per Penalty (78.) brachten Thun aber wieder zurĂŒck ins Spiel. In der 88. Minute gelang dem im eigenen Nachwuchs gross gewordenen, 20-jĂ€hrigen Marc Gutbub nach schöner Vorarbeit des 19-jĂ€hrigen Sacko sogar noch das 3:2.

(text:sda&og/bild:keystone)