27 August 2022

Thun holt Unentschieden gegen Leader

Der Fc Thun holt gegen den Leader Fc Wil einen Punkt. Die Thuner sind gut in das Spiel gestartet und hatten bis zur 30 Minute mit 65% viel mehr Ballbesitz als die Wiler. Leider fehlten ihnen danach die Ideen um zu guten Chancen zu kommen. In der 37 Minute traf daf├╝r der Wiler Josias Lukembila aus rund 20 Metern ins Thuner Tor zum 1:0 Halbzeitresultat.

Nach der Halbzeitpuse reagierte auch Thun Trainer Mauro Lustrinelli und brachte in einem Wechsel Hiran Achmed f├╝r Roland Ndongo. Nur 4 Minuten nach seiner Einwechslung traf Hiran Achmed zum 1:1 Ausgleich nach einem wundersch├Ânen Hacke-Zuspiel von Omer Dzonlagic. Bis zum Schluss konnte kein Team mehr ein Goal erzielen und das Spiel endet 1:1 Unentschieden. Trotz Punkit gegen den Leader w├Ąre f├╝r die Thuner Fussballer mehr drin gewesen. Sie verbleiben mit diesem Resultat auf dem 8. Platz in der Tabelle.

(text:msi/bild:archiv)