12 März 2021

Thun: Bernhard Pulver spricht zuk√ľnftigen PolitikerInnen Mut zu

Der ehemalige Regierungsrat Bernhard Pulver erklärt am Thuner Politforum was zu erwarten ist, wenn man in die Politik einsteigt.

Die Politik sei mit vielen Vorurteilen behaftet – von einem Haifischbecken werde oft gesprochen. Dies Decke sich aber nicht mit den Erfahungen, die er w√§hrend seiner Zeit in der Politik gemacht habe. Bernhard Pulver war selber √ľber 30 Jahre in der Politik t√§tig.

Wenn man in die Politik einsteige, habe man die M√∂glichkeit viele interessante Pers√∂nlichkeiten kennenzulernen, seine F√ľhrungsqualit√§ten zu verbessern und nutzen und vor allem auch als Vorbild wirken, so Pulver.

Das Politforum Thun wird erstmals digital durchgef√ľhrt. Die Tagung vom 12. und 13. M√§rz steht unter dem Titel „Zwischen Hamsterrad, Erwartungsdruck und Selbstverwicklichung“.

(text:pd&chl/bild:archiv)