14 September 2022

Theater in Thun KGT startet in die neue Saison

In der Saison 2022/23 zeigt das Theater in Thun – KGT zehn Veranstaltungen, davon zwei Musiktheater- und sechs Schauspielproduktionen. Ergänzt wird der Spielplan durch eine Kindertheater- und eine Tanzaufführung. Bei der Programmgestaltung lag ein Schwerpunkt erneut auf Schweizer Gastspielgruppen. Darunter sind auch Gastspiel-Produzenten, die zum ersten Mal im Programm des Theater in Thun – KGT vertreten sind.

Das Theater in Thun – KGT startet in diesem Jahr die Spielzeit bereits am 15. /16. September 2022 im Theater Alte Oele. Mit «Vreneli» wird ein Stück Schweizer Volksgut auf die Bühne gebracht. Grundlage der theatralen Umsetzung ist das älteste bekannte Schweizer Volkslied «S’Vreneli ab em Guggisberg».

Mit drei Puppen, drei Schauspielern und einem 16-kehligen Chor wird das Theater ĂĽberLand eine Geschichte von Liebe, Hoffnung, Verzicht und Intrigen auf die BĂĽhne bringen. Nicht fehlen darf das bekannte musikalische Thema, gleichsam als Sehnsuchtsmotiv und Herzschlag des Theaterabends.

(text:pd/bild:zvg)