24 April 2024

Schon wieder: Terminal des Euroairports Basel evakuiert

Das Fluggast-Terminal des Euroairports Basel-Mulhouse ist am Mittwochabend evakuiert worden. Die Evakuierung erfolgte aus Sicherheitsgr├╝nden, wie der Flughafen auf seiner Website mitteilte.

Das Terminal wurde geschlossen. Die Evakuierung sei gegen 19.15 Uhr angeordnet worden, sagte eine Sprecherin des Flughafens der Nachrichtenagentur Keystone-SDA auf Anfrage. Flugg├Ąste m├╝ssten mit Versp├Ątungen rechnen. Weitere Angaben machte die Sprecherin nicht.

Der Flughafen war seit Anfang dieses Jahres bereits viermal ger├Ąumt worden. Grund daf├╝r waren laut Angaben der franz├Âsischen Beh├Ârden jeweils falsche Bombendrohungen. Nun kam es zu einer f├╝nften Evakuierung.

Im Oktober 2023 gab es innert sieben Tagen vier falsche Drohungen gegen den Euroairport. In Frankreich, auf dessen Boden der Flughafen liegt, kam es im vergangene Jahr zu hunderten solcher Drohungen. Diese sollen In Zusammenhang mit dem Angriff der Hamas am 7. Oktober auf Israel und der Ermordung eines Lehrers stehen.

(text:sda/bild:pixabay)