12 Januar 2023

Teil-Schliessung der Aula Schulanlage Alpenstrasse in Interlaken

In der Aula Schulanlage Alpenstrasse sind Probleme mit dem Heizsystem aufgetreten. Zur Vermeidung von FolgeschÀden wurde die Heizung ausser Betrieb genommen. Ab sofort ist die Aula im 1. Stock (Grosser Saal) bis Ende April 2023 geschlossen. Wer von der Schliessung betroffen ist, wird direkt informiert und auf Ausweichmöglichkeiten hingewiesen. Das Provisorium der Tagesschule bleibt im Parterre der Aula (Kleiner Saal) und wird mit einer Notheizung versorgt. Die Mieterschaft von LagerrÀumlichkeiten ist zur Zeit nicht betroffen. Die Bauverwaltung wurde mit den nötigen AbklÀrungen beauftragt.

Noch 2021 verzichtete der Gemeinderat auf eine Erweiterung und Sanierung der Anlage, einer von vielen AnlĂ€ufen, die Anlage zu sanieren. Das Ausmass des Heizungsproblems sei noch nicht bekannt, so der Interlakner GemeindeprĂ€sident Philippe Ritschard gegenĂŒber Radio BeO, er rĂ€umt aber ein, dass nicht auszuschliessen sei, dass sich die verpasste Sanierung jetzt rĂ€che.

(text:pd,csc/bild:beo)