18 Februar 2024

Swisscom-GebÀude in Thun kann endlich saniert werden

Das Swisscom GebĂ€ude in Thun, direkt neben dem Aarezentrum, kann endlich umgebaut werden. Die Concepts Development AG aus Zug will das ĂŒber 40-jĂ€hrige GebĂ€ude an der Gewerbestrasse 15 komplett sanieren und modernisieren. Gegen dieses Baugesuch, das im 2021 eingereicht wurde, gingen aber immer wieder Einsprachen ein. Deswegen hat sich das Projekt sehr verzögert.

Nun ist das Baugesuch rechtskrĂ€ftig und die Projektplanung kann wieder Fahrt aufnehmen. Die Concepts Development AG rechnet damit, bereits im Herbst diesen Jahres mit den Bauarbeiten beginnen zu können. Entstehen sollen eine grosse Markthalle im Erdgeschoss, verschiedene BĂŒro- und PraxisrĂ€umlichkeiten darĂŒber und im obersten Teil des GebĂ€udes 70 neue Wohnungen, so Jörg Eichhorn von der Concepts Development AG. Die Kosten betragen rund 45 Millionen Franken. Wenn alles nach Plan verlĂ€uft sollte das Projekt im Herbst 2026 fertiggestellt sein.

(text:yes/bild:unsplash)