19 Dezember 2022

Sustenpassstrasse bleibt nach Steinschlag gesperrt

Nach dem Steinschlag vom letzten Freitag wurden die R├Ąumungsarbeiten auf der Sustenpassstrasse zwischen Twirgi und Schwendi heute Montag w├Ąhrend des ganzen Tages fortgesetzt. Insgesamt konnten bis am sp├Ąteren Nachmittag rund 300 m3 Felsmaterial zerkleinert und abtransportiert werden. Die Felsreinigungsarbeiten laufen. Die Arbeiten sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Deshalb bleibt die Strasse weiterhin gesperrt, eine Umleitung ist signalisiert. Aufgrund der Messungen oberhalb der Abbruchstelle sind derzeit keine Folgeereignisse zu erwarten.

(text:pd/bild:unsplash)