14 Mai 2024

Studie will Wirtschaft im Oberland stÀrken

Der Verein vorwĂ€rtsbeo macht sich fĂŒr die Wirtschaft im Berner Oberland stark. Durch die globale Wirtschaft und KapitalmĂ€rkte droht der Verlust von Fachkenntnissen und Kapital. Umso wichtiger sind nachhaltige Lösungen fĂŒr eine starke Region.

Eine kantonal geförderte Machbarkeitsstudie soll konkrete Lösungen aufzeigen. Anhand einer Umfrage werden KreislĂ€ufe zwischen Betrieben aufgedeckt und das Potenzial verschiedener Instrumente zur StĂ€rkung der lokalen Ökonomie ermittelt. DafĂŒr braucht der Verein die UnterstĂŒtzung von Unternehmen aus den Regionen Thun und Berner Oberland. Die Unternehmen stellen Daten ĂŒber ihre regionalen Handelspartner und deren Handelsvolumen zur VerfĂŒgung. So können die Verbindungen der lokalen KreislĂ€ufe dargestellt werden. Durch diese wertvollen Erkenntnisse profitieren auch die Unternehmen direkt von einer Teilnahme.

Seit 2018 engagiert sich der Verein vorwĂ€rtsbeo fĂŒr eine starke Region. Das Ziel: Eine ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltige Welt.

(text:pd,jae/bild:pixabay)