15 MĂ€rz 2022

Strassenbeleuchtung wird nicht abgeschaltet

Die Berner Kantonsstrassen werden weiterhin beleuchtet, wenn dies sicherheitstechnisch nötig ist. Der Grosse Rat hat am Montag einen Vorstoss mit 102 zu 35 Stimmen abgelehnt, der eine weitgehende Abschaltung der Strassenbeleuchtung tief in der Nacht forderte.

Die Beleuchtung der StrassenrĂ€ume benötige viel Strom und verursache eine grossflĂ€chige Lichtverschmutzung, sagte MotionĂ€r Bernhard Riem (Mitte). Die Helligkeit mache nachtaktiven Tieren zu schaffen und sei mitverantwortlich fĂŒr die reduzierten Insektenpopulationen.

Die Mehrheit machte geltend, die Sicherheit mĂŒsse stets gewĂ€hrleistet sein – insbesondere auch bei Dunkelheit.

(text:sda / bild:pixapay)