4 Januar 2024

Stockhornbahn setzt auf Eistauchen

Auch dieses Jahr steht beim Hinterstockensee wieder ein Iglu. Aufgebaut hat dies die Stockhornbahn. Am Tag der offenen Iglu-T├╝r setzt die Stockhornbahn dieses Jahr aber noch auf eine andere Aktivit├Ąt.

„Wir bieten zum ersten Mal einen Kurs im Eistauchen an“ erkl├Ąrt Stefan Schmid, Gesch├Ąftsleiter der Stockhornbahn AG gegen├╝ber Radio BeO. F├╝r diesen Kurs, aber auch f├╝r das Schlittschuhlaufen auf dem Hinterstockensee wird eine dicke Eisschicht ben├Âtigt. „Dieses Jahr sieht es sehr gut aus. Die Eisschicht auf dem See betr├Ągt im Moment um die 50 cm“ so Schmid.

Der Tag der offenen Iglu-T├╝re findet am 6. Januar statt.

(text:jae/bild:zvg stockhornbahn)