21 Oktober 2022

Steffisburg will Dorfplatz zur Begegnungszone machen

Auf dem Steffisburger Dorfplatz soll es zuk├╝nftig eine Begegnungszone f├╝r die ganze Bev├Âlkerung geben. So lautet eine eingereichte Motion der GLB/die Mitte Zulg. Diese hat das Steffisburger Parlament an seiner Sitzung vom 21.10.22 behandelt und an den Gemeinderat fast einstimmig ├╝berwiesen. Das auf Antrag des zust├Ąndigen Gemeinderats und Hochbauvorsteher Christian Gerber. Denn mit dem Antrag sind n├Ąmlich bereits offene T├╝ren eingetreten worden.

Schon nach dem Schlussstreich des diesj├Ąhrigen Pop-Up’s ‚Frida‘ war f├╝r Steffisburg klar, dass der Dorfplatz aufpoliert werden muss. Darum gibt’s bereits im Dezember ein Resum├ę, was bis jetzt alles war. Anschliessend soll eine Projektgruppe zum Einsatz kommen. Vorallem soll auf die Bev├Âlkerung sich stark einbringen.

Wie, was und vorallem wann der Steffisburger Dorfplatz zur Begegnungszone wird, ist momentan noch nicht ganz klar. Im m├Âglichen Zeitplan ist die Umsetzung auf Herbst 2025 geplant. Da w├╝nscht sich das Parlament aber eine raschere Umsetzung. So sollen die jetzigen Parkpl├Ątze auf dem Dorfplatz bereits fr├╝her verschwinden.

(text:jae/bild:beo)