22 Oktober 2021

Steffisburg: Schulraumplanung soll g├╝nstiger werden

Die Schulraumplanung ist ein Teil der ganz grossen Raumplanung von Steffisburg. Die ist bis ins Jahr 2050 gemacht ist. Nun gibts ein kleines Problem, sie ist zu teuer. Der Gemeinderat wurde mittels Postulat damit beauftragt, alle M├Âglichkeiten zu finden, um diese Schulraumplanung g├╝nstiger zu gestalten.

Ein Auftrag, der es in Sich hat, schliesslich muss in diese Planung immer auch viel Flexibilit├Ąt einfliessen, denn wer kann schon jetzt genau voraussagen, wie viele Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in 20 Jahren die Schule in Steffisburg besuchen?

Deswegen wird der Gemeinderat wohl eine Zeit lang damit besch├Ąftigt sein, da L├Âsungen zu finden. Denn das ist das grosse Ziel. Christian Gerber erkl├Ąrt im Gespr├Ąch mit Radio BeO, dass falls keine Einsparungen gefunden werden k├Ânnten, eine Steuererh├Âhung im Raum stehen w├╝rde. Wie hoch diese ausfallen w├╝rde, ist jetzt noch zu fr├╝h um zu beziffern.

Deswegen setzt er als Zust├Ąndiger Gemeinderat alles daran, da m├Âglichst viel Geld einsparen zu k├Ânnen.

(text:ye/bild:beo)