19 November 2021

Starke Qualifikation von Peier und Peter

Die Schweizer Skispringer Killian Peier und Dominik Peter ├╝berzeugten in der Qualifikation zum Weltcup-Auftakt im russischen Nischni Tagil. Mit Spr├╝ngen auf 125 m (Peier) und 119,5 m (Peter) erreichten die beiden die Pl├Ątze 9 und 11.

Auch Simon Ammann qualifizierte sich f├╝r das Springen vom Samstag. Der vierfache Olympiasieger belegte mit einem Sprung auf 113 m den 35. Rang.

Bester der Qualifikation war der polnische Olympiasieger Kamil Stoch. Als erster T├╝rke ├╝berhaupt qualifizierte sich Fatih Arda Ipioglu f├╝r ein Weltcup-Springen. Nicht unter den besten 50 landete Weltmeister Stefan Kraft aus ├ľsterreich, der seit drei Wochen an einer Kn├Âchelverletzung leidet.

Am Sonntag folgt vor dem zweiten Springen eine neuerliche Qualifikation. Gregor Deschwanden ist wegen eines positiven Corona-Tests vor der Abreise nach Russland nicht am Start.

(text:sda/bild:unsplash)