10 Dezember 2021

Standseilbahn Beatenbucht-Beatenberg stand still

Gestern Donnerstagmittag stoppte die Standseilbahn von der Beatenbucht nach Beatenberg: Der Betrieb wurde wegen Steinschlags eingestellt, erkl├Ąrt Gesch├Ąftsf├╝hrer Marc H├Âliner. Gefahr f├╝r G├Ąste h├Ątte aber nie bestanden. Gestern haben die Sicherheitssysteme reagiert und bei der Besichtigung des personals wurde neben den Geleisen zwei grosse Felsbrocken gefunden. Seit heute f├Ąhrt die eigentlich ohne Lokomotivf├╝hrer betriebene Bahn nun wieder, aber immer mit Mitarbeitern der Bahn in den Z├╝gen, sagt H├Âliner. Heute Nachmittag werde ein Geologe die Lage beurteilen, danach erst werde man entscheiden k├Ânnen, was weiter passiert.

(text:og/bild:interlaken tourismus)