22 Dezember 2022

Spiezer Hotellerie auf Rekord-Niveau

Die Hotel-LogiernĂ€chte von Hotels in Spize liegen 2022 nur zwei Prozent unter dem Rekordjahr 2021. Die Spiezer Hotels konnten dieses Jahr fast gleich viele GĂ€ste wie im Rekordvorjahr verbuchen. Vor der Pandemie machten die nationalen Gaste 2/3 der Hotelubernachtungen in Spiez aus. 2021 kamen zu neunzig Prozent Schweizer GĂ€ste, nun sind wieder vermehrt auslĂ€ndische GĂ€ste zurĂŒckgekommen. Fest steht: Im Vergleich zum Vorcoronajahr 2019 sind die Hotelzahlen um eindrĂŒckliche 15 Prozent höher. In den Ferienwohnungen dĂŒrften Ă€hnlich viele Ubernachtungen wie im Vorjahr verzeichnet werden. Genaue Zahlen und Daten zu den Hotel-HerkunftslĂ€ndern liegen Anfang 2023 vor.

(text:pd/bild:archiv)