29 Juli 2021

Spiez: Gemeinde ist auf touristischem Rekordkurs mit ├ťbernachtungen

Die Gemeinde Spiez ist auf touristischem Rekordkurs mit ├ťbernachtungen. Die kumulierten Logiern├Ąchte per Ende Juli liegen ├╝ber dem Wert vom Rekordjahr 2019. Das Plus betr├Ągt 20%. Das entspricht etwa einem Wert von 58000 Hotel├╝bernachtungen in den ersten sechs Monaten. Damit liegt Spiez im regionalen und nationalen Vergleich ├╝berdurchschnittlich da. Zahlreiche Schweizer G├Ąste kamen im Winter und Fr├╝hling nach Spiez in die ge├Âffneten Hotels. Sie haben sogar den Wegfall der ausl├Ąndischen G├Ąste ├╝berkompensiert, sagt Manuel Fischer, stellvertretender Gesch├Ąftsf├╝hrer von der Spiez Marketing AG gegen├╝ber Radio BeO. F├╝r den weiteren Saisonverlauf insbesondere Herbst bleiben die Prognosen dennoch schwierig.

(text:lv&pd/bild:beo)