7 Februar 2024

Skizirkus machte Halt im Saanenland

Diese Woche stand Gstaad ganz im Zeichen von Ski Alpin, am 5. und 6. Februar 2024 war der Europacup Slalom der Herren. Aus Schweizer Sicht kann man mit dem Resultat zufrieden sein, so fuhr am ersten Renntag Matthias Itten auf den 3. Rang, am zweiten Renntag schaffte es Tanguy Nef sogar auf den zweiten Podestplatz. Und auch f├╝r die Region sei der Europacup wichtig, sagt Philippe Chevalier, Pr├Ąsident Europacup GmbH und OK-Pr├Ąsident vom Europacup Saanen gegen├╝ber Radio BeO. Es sei sehr wichtig, dass sich bei diesem Rennen die jungen Oberl├Ąnder Fahrer mit anderen internationalen Athleten messen k├Ânnen.

(text:ath/bild:beo)